Ausschreibung des Armin Zeeb Preises

Grün leben – Grün handeln
Ausschreibung des Armin Zeeb Preises für ökologisches und bürgerliches Engagement im Landkreis Ludwigsburg 2018

Unter dem Motto “Grün leben – Grün handeln“ loben der Kreisverband und die Kreistagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen im Landkreis Ludwigsburg zum fünften
Mal den Armin Zeeb Preis aus. Ökologisches Handeln (z.B. Naturschutz, regenerative Energien, Energieeinsparung) und bürgerschaftliches Handeln (z.B. Bildung, Soziales, Integration, Inklusion) sind die Themenfelder.

Infrage für den Armin Zeeb Preis kommen Menschen jeden Alters, Gruppen oder Einzelpersonen, die im Landkreis Ludwigsburg leben und sich außerhalb ihres Berufslebens mit ökologischen Themen und bürgerschaftlichen Handeln befassen. Sie können sowohl sich selbst bewerben als auch von Dritten vorgeschlagen werden. Eine Jury aus Kreistags- und Kreisvorstandsvertreter*innen sowie einem Sohn von Armin Zeeb werden die eingereichten Arbeiten und Ideen prämieren. Der Preis ist dieses Mal aufgeteilt in zwei gleich dotierte Preise mit jeweils 500 Euro (Ökologische Themen und bürgerschaftliches Handeln). Diese werden an unserem Neujahrsempfang im Februar 2019 überreicht werden.

Aussagekräftige Bewerbungen bzw. Vorschläge sollten bis 7.12.2018 per Brief oder E-Mail eingereicht werden:

Bündnis 90 / Die Grünen
KV Ludwigsburg
Wilhelmstraße 25
71638 Ludwigsburg
Tel.: 07141-927926
E-Mail: buero@gruene-ludwigsburg.de
Infos unter: www.gruene-ludwigsburg.de

,
Vorheriger Beitrag
Verkehrssektor droht Klimaschutzziel 2030 zu verfehlen
Nächster Beitrag
„2019 wird das Jahr der Veränderung im Nahverkehr“

Ähnliche Beiträge

Menü