Nachhaltige Mobilität & ÖPNV

Verkehrsministerium BW: Unsere Projekte und Ziele
bwtarif -Das Ticket, das mit Ihnen umsteigt
Verkehrsinfrastruktur 2030: Ein Klimaschutzszenario für Baden-Württemberg
Beförderung für alle! Das JobTicket BW
Strategie „Nachhaltige Mobilität – Für Alle“
Nachhaltige Mobilität in der Region Stuttgart
Betriebliches Mobilitätsmanagement –ein Gewinn für Alle!
Bahnen und Busse für Baden-Württemberg
BürgerBusse in Fahrt bringen – Praxisleitfaden
Mit dem Rad mobil in Baden-Württemberg
RadSTRATEGIE Baden-Württemberg
Das RadNETZ Baden-Württemberg
RadKULTUR BW: Für Gemeinden, Städte und Landkreise
Verkehrsministerium BW: Unsere Projekte und Ziele

Diese Broschüre gibt Einblick in unsere Arbeit. Zugleich wird erkennbar, was wir noch vorhaben auf dem Weg zu neuer, nachhaltiger Mobilität.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A4
Seitenzahl: 45
Publikationsdatum: September 2018

bwtarif -Das Ticket, das mit Ihnen umsteigt

Gute Nachrichten für alle, die in mehr als einem Verbund unterwegs sind: mit dem neuen bwtarif können Sie auf
Ihrer Fahrt bald ganz bequem Nahverkehrszüge, S-Bahnen, Stadtbahnen und Busse nutzen. Ab dem 9. Dezember
2018 genügt ein einziges Ticket, um auch außerhalb Ihres Verkehrsverbunds alle Ziele in Baden-Württemberg zu erreichen.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Flyer
Format: DIN lang
Seitenzahl: 5
Publikationsdatum: November 2018

Verkehrsinfrastruktur 2030: Ein Klimaschutzszenario für Baden-Württemberg

Baden-Württemberg hat sich zum Ziel gesetzt, zum Wegbereiter einer modernen und nachhaltigen Mobilität der Zukunft zu werden. Dieser Anspruch verpflichtet insbesondere auch in Hinblick auf den gewaltigen Transformationsprozess, in dem sich die Mobilitätswirtschaft befindet.

Die Klimaschutzziele sind gesetzt. Der Weg dahin ist offen. Das Klimaschutzszenario bildet nicht die Politik des Verkehrsministeriums ab, zumal die meisten gesetzten Annahmen nicht in die Zuständigkeit der Landesregierung fallen.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A4
Publikationsdatum: Oktober 2017

Als PDF herunterladen

Beförderung für alle! Das JobTicket BW

Das JobTicket BW ist ein vom Land bezuschusster Fahrausweis zwischen Wohnung und Dienststelle und ist ausschließlich im Jahresabonnement erhältlich. Der Zuschuss zum JobTicket BW beträgt 25 Euro pro Monat und wird monatlich mit den laufenden Bezügen bzw. dem Gehalt ausgezahlt.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Faltblatt
Format: DIN lang
Seitenzahl: 2
Publikationsdatum: September 2017

Als PDF herunterladen

Strategie „Nachhaltige Mobilität – Für Alle“

Nachhaltige Mobilität ist keine Nische, sondern muss Chancen für alle bieten. Sie kann aber auch nicht von einem Ministerium alleine umgesetzt werden. Schon bisher waren Kommunen, Unternehmen, Verbände, die Wissenschaft und viele weitere im Sinne nachhaltiger Mobilität aktiv. Das ist gut so – und es müssen noch mehr werden.

Die Strategie „Nachhaltige Mobilität – für Alle“ macht transparent, woran das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur arbeitet.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DinA4
Seitenzahl: 34
Publikationsdatum: April 2015

Als PDF herunterladen

Nachhaltige Mobilität in der Region Stuttgart

Die Broschüre gibt einen Überblick über die NAMOREG-Pilotprojekte, die das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur von 2011 bis 2015 durchgeführt hat. Die Projekte dienen dazu, die Mobilität der Bürger zu sichern und gleichzeitige Lärm, Luftverschmutzung und Flächenverbrauch zu reduzieren.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A4
Seitenzahl: 20
Publikationsdatum: Januar 2016

Als PDF herunterladen
Druckversion kostenlos bestellen

Betriebliches Mobilitätsmanagement –ein Gewinn für Alle!

Das Mobilitätsmanagement untersucht und beeinflusst das Mobilitätsverhalten von Unternehmen und ihren Beschäftigten, um die Belastungen von Klima, Umwelt, Infrastruktur und um Kosten zu senken. Herkömmlich steht die Mobilität der Beschäftigten im Mittelpunkt. Umfassendes Mobilitätsmanagement bezieht Güterverkehr, Umschlag und innerbetriebliche Verkehre mit ein. Weitere Informationen zum Mobilitätsmanagement erhalten Sie im Flyer “Betriebliches Mobilitätsmanagement –ein Gewinn für Alle!”.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Flyer
Seitenzahl: 2
Publikationsdatum: Oktober 2016

Als PDF herunterladen
Druckversion kostenlos bestellen

Bahnen und Busse für Baden-Württemberg

Die Broschüre gibt einen aktuellen Gesamtüberblick über die Aktivitäten der Landesregierung und des Ministeriums für Verkehr für den Ausbau von Bahnen und Bussen in und für Baden-Württemberg.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A4
Seitenzahl: 44
Publikationsdatum: September 2015

Als PDF herunterladen
Druckversion kostenlos bestellen

BürgerBusse in Fahrt bringen – Praxisleitfaden

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Bürgerbusangebot zu entwickeln. Der Leitfaden soll allen Interessierten Hilfe bei der Einrichtung eines Bürgerbusses geben. Er stellt zahlreiche Beispiele vor, fasst deren Erfahrungen zusammen und gibt praktische Hinweise für die Umsetzung. Die zusammengestellten Informationen des Praxisleitfadens sollen Anstoß geben, weitere Bürgerbusprojekte erfolgreich zu verwirklichen.

Herausgeber: Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH
Publikationsart: Broschüre
Format: Din A4
Seitenzahl: 67
Publikationsdatum: Mai 2015

Als PDF herunterladen
Druckversion kostenlos bestellen

Mit dem Rad mobil in Baden-Württemberg

Dass Baden-Württemberg bereits viel für Radlerinnen und Radler zu bieten hat, können Sie an dieser Broschüre sehen: Was macht die Landesregierung für den Radverkehr? Wie kann das Land per Rad erfahren werden? Was können Arbeitgeber tun, um Radfahren attraktiver zu machen? Dazu gibt es Tipps, die das Radfahren sicherer machen.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A4
Seitenzahl: 8
Publikationsdatum: August 2015

Als PDF herunterladen
Druckversion kostenlos bestellen

RadSTRATEGIE Baden-Württemberg

Die Radverkehrsstrategie Baden-Württemberg (RadSTRATEGIE) ist die konzeptionelle und strategische Grundlage für die Radverkehrsförderung in Baden-Württemberg bis zum Jahr 2025. Mit der RadSTRATEGIE wird der Weg aufgezeigt, wie Baden-Württemberg durch systematische Radverkehrsförderung zu einem fahrradfreundlichen Land werden kann.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A4
Seitenzahl: 160
Publikationsdatum: Februar 2016

Als PDF herunterladen

Das RadNETZ Baden-Württemberg

Um mehr Menschen noch öfter zum Radfahren zu motivieren, braucht es eine durchgängige und leicht verständliche Infrastruktur, die die wichtigsten Ziele des Alltags miteinander verbindet: Diesem Anspruch will das RadNETZ Baden-Württemberg gerecht werden.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A4
Seitenzahl: 16
Publikationsdatum: Mai 2016

Als PDF herunterladen
Druckversion kostenlos bestellen

RadKULTUR BW: Für Gemeinden, Städte und Landkreise

In dieser Broschüre stellen wir Ihnen vor, welche Teilhabemöglichkeiten die Initiative RadKULTUR Ihnen bietet und wie Sie mit Ihrer Stadt, Ihrer Gemeinde oder Ihrem Landkreis von den Angeboten profitieren können.

Lassen Sie sich von den vielen guten Beispielen inspirieren und gestalten Sie gemeinsam mit uns eine fahrradfreundliche Mobilitätskultur in Baden-Württemberg.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A4
Seitenzahl: 15
Publikationsdatum: Juli 2016

Als PDF herunterladen

Straßenverkehr, Lärmschutz & Luftreinhaltung

Straßenverkehr in Baden-Württemberg
Vision Zero im Blick: Sicher unterwegs in Baden-Württemberg
Verkehrssicherheitskonzept Baden-Württemberg
Energiesparend Fahren
Effiziente Straßen 2020
Wir bauen nachhaltig!
Ortsdurchfahrten gestalten
Parkraumbewirtschaftung – Nutzen und Effekte
Lärmschutz Baden-Württemberg
Leitfaden für Lärmschutz in Städten und Gemeinden
Luft rein halten!
Straßenverkehr in Baden-Württemberg

Herausgeber: Regierungspräsidium Tübingen
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A4
Seitenzahl: 28
Publikationsdatum: November 2016

Als PDF herunterladen

Vision Zero im Blick: Sicher unterwegs in Baden-Württemberg

Jede/r Verkehrstote ist einer zu viel. Das Verkehrsministerium verfolgt gemeinsam mit seinen Partnern das ambitionierte Ziel der Vision Zero, eines Straßenverkehrs ohne Getötete und Schwerverletzte.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Seitenzahl: 13
Publikationsdatum: März 2019

Verkehrssicherheitskonzept Baden-Württemberg

Die Verbesserung der Verkehrssicherheit und die Reduzierung
der Zahl der Toten, der Verletzten und von Sachschäden muss ein zentraler Bestandteil jeder Verkehrspolitik sein. In der für die Landesregierung maßgeblichen Koalitionsvereinbarung ist deshalb ein „Verkehrssicherheitsprogramm für unser Land“ festgelegt. Das Konzept listet über 90 Einzelmaßnahmen auf. Es benennt Ziele und Verantwortlichkeiten und bietet darüber hinaus zahlreiche Informationen zur bisherigen Entwicklung.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr und Infrastruktur / Innenministerium
Publikationsart: Broschüre
Seitenzahl: 85
Publikationsdatum: Juli 2013

Als PDF herunterladen

Energiesparend Fahren

Die Broschüre enthält Tipps, wie Sie Ihren Benzinverbrauch sofort um bis zu 30 Prozent senken können. Handlungsanleitungen, Hintergrundinformationen und technisches Basiswissen zum energiesparenden Fahren.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A5
Seitenzahl: 36
Publikationsdatum: 9. neubearbeitete Auflage, April 2014

Als PDF herunterladen

Effiziente Straßen 2020

Das Rahmenkonzept für Straßenverkehrstelematik und Straßenverkehrsmanagement in Baden-Württemberg zeigt wie Räume für innovative Problemlösungen mit vorhandener Infrastruktur geschafft und technologische Entwicklungen zur Steigerung der Verkehrseffizienz unterstützt werden.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A5
Seitenzahl: 11
Publikationsdatum: Juli 2015

Als PDF herunterladen
Druckversion kostenlos bestellen

Wir bauen nachhaltig!

Nachhaltige Straßenbaupolitik ist deutlich mehr als nur Bauen und Sanieren in Kilometern gemessen. Es geht gerade auch im Straßenbau um einen am Leitbild der Nachhaltigkeit orientierten Ansatz. Die Broschüre bietet hierfür Beispiele und Eindrücke, wie die verschiedenen Aspekte in Baumaßnahmen umgesetzt werden.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A4
Seitenzahl: 42
Publikationsdatum: März 2015

Als PDF herunterladen
Druckversion kostenlos bestellen

Ortsdurchfahrten gestalten

Eine große Anzahl der baden-württembergischen Ortsdurchfahrten führt durch Dörfer und kleine Städte. Sie erschließen die Kommune und sind Wohnstraße, Einkaufsstraße, dienen dem  Aufenthalt und sind somit Lebensraum. Die Verkehrs- und Raumplanung muss den Straßenraum deshalb bürgerfreundlich, lebenswert und zugleich sicher gestalten. Gerade in den dörflichen Ortsdurchfahrten mit vergleichsweise geringen  Verkehrsbelastungen können nachteilige Wirkungen des Straßenverkehrs minimiert und ausgewogene Lösungen gefunden werden.

Die Broschüre hat insbesondere die Neugestaltung von dörflich geprägten Ortsdurchfahrten mit schwachen bis mittleren Verkehrsbelastungen im Blick. Mit ihr sollen das planerische Instrumentarium, die vielfältigen  Richtlinien, Empfehlungen und Anregungen für eine integrierte Straßenraumgestaltung aufgezeigt und anhand Praxisbeispielen erläutert werden.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A4
Seitenzahl: 47
Publikationsdatum: April 2016

Als PDF herunterladen

Parkraumbewirtschaftung – Nutzen und Effekte

Mit folgender Handreichung wollen wir dazu beitragen, dass die Debatten zum Thema Parken versachlicht werden. Diskussionen über Parkgebühren werden meist emotional geführt und Entscheidungsträger so gehindert, eine nachhaltige Stadtverkehrspolitik zu unterstützen.

Die Publikation liefert das nötige Wissen und überzeugende Argumente für alle kommunalen Akteure, die eine Parkraumbewirtschaftung bei sich vor Ort einführen wollen.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A4
Seitenzahl: 32
Publikationsdatum: Dezember 2016

Als PDF herunterladen

Lärmschutz Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg wird dem Lärmschutz eine große Bedeutung zugemessen. In der vergangenen Legislaturperiode wurde erstmals in der Geschichte der Bundesländer dem Lärmschutz durch die Benennung einer Regierungsbeauftragten hoher Stellenwert einräumt. Dieses Amt hatte bis Anfang Mai 2016 Gisela Splett inne, ehemals Staatssekretärin im Ministerium für Verkehr und Infrastruktur. Ihr Tätigkeitsbericht gibt einen Überblick über die Initiativen der Landesregierung bis zum Januar 2016.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: A4
Seitenzahl: 19
Publikationsdatum: Januar 2016

Als PDF herunterladen

Leitfaden für Lärmschutz in Städten und Gemeinden

Lärm ist in einem dicht besiedelten und von vielen Verkehrsadern durchzogenen Land wie Baden-Württemberg allgegenwärtig. Der Straßenverkehrslärm zählt dabei zu den am meisten belastenden Lärmquellen. Lärm stellt nicht nur eine Belästigung dar, er mindert die Lebensqualität der betroffenen Bürgerinnen und Bürger und kann auch gesundheitliche Beeinträchtigungen zur Folge haben.

Der Leitfaden “Straßenverkehrslärm” wendet sich vor allem an Städte und Gemeinden, die die Zahl ihrer lärmbetroffenen Bürgerinnen und Bürger durch Straßenverkehrslärm senken möchten.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DinA4
Seitenzahl: 23
Publikationsdatum: November 2014

Als PDF herunterladen
Druckversion kostenlos bestellen

Luft rein halten!

In den baden-württembergischen Städten ist die Belastung der Luft in den vergangenen Jahren dank vielfältiger Bemühungen zurückgegangen. Gleichwohl werden an verschiedenen Stellen die Grenzwerte noch immer überschritten.

Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur beantwortet in diesem Flyer die wichtigsten Fragen zum Thema Feinstaub in Städten und gibt den Bürgerinnen und Bürgern Tipps, wie sie selbst zur Feinstaubreduzierung beitragen können.

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Flyer
Format: DinA4
Seitenzahl: 4
Publikationsdatum: Januar 2016

Als PDF herunterladen

Menü